Unsere acht geräumigen und individuell gestalteten Gästezimmer befinden sich rund um unseren grünen Innenhof – unsere Oase inmitten der Farm.
Unter dem Moskitonetz haben Sie die Wahl, die afrikanische Nacht durch die Fenster ins Zimmer zu lassen oder der Wärme Afrikas für einen ruhigen Schlaf mit Klimaanlage zu entkommen. WLAN-Empfang besteht in allen Zimmern, die zudem jedes über ein en-suite Badezimmer mit Dusche und ein separates WC verfügen.

Urlaub in Namibia auf einer der letzten echten Farmen

Der Blick vom Dik-Dik-, Kudu-, Eland, Schakal- und Zebrazimmer schweift in den Busch – vielleicht sind unsere Rinder oder ein Warzenschwein in Sichtweite?
Toko- und Giraffenzimmergäste genießen den Ausblick auf den Garten und die Obstbäume im Innenhof.
Darüber hinaus haben unsere Zimmer noch einige Besonderheiten:

Das Kuduzimmer für Familien

Unser größtes Zimmer eignet sich besonders gut als Familienzimmer. Gerne stellen wir Ihnen ein oder auch zwei Betten für die Kleinen hinzu.

Das Dik-Dikzimmer

Auch das Dik-Dik eignet sich als Familienzimmer und ist zudem behindertengerecht eingerichtet.

Das Schakalzimmer

Wer besonders gerne dicht an Pool und Restaurant schläft, wählt das Schakalzimmer. Allerdings sind alle Weg innerhalb des Gästebetriebes nicht weit.

Das Oryxzimmer

Das Oryxzimmer hatt die Besonderheit einer kleinen Suite. Es ist ein paar Meter außerhalb des Innenhofareals gelegen und ist direkt am Stall dicht am Farmgeschehen. Über zwei Stockwerke sind zwei Schlafzimmer mit je zwei Betten vorhanden, sodass auch eine Familie mit größeren Kindern hier gut unterkommen kann. Dicht am Farmgeschehen bedeutet hier allerdings Verzicht auf eine Klimaanlage, dafür hat man aus dem oberen Zimmer die beste Aussicht.