Im Norden Namibias, auf dem Weg ins unberührte Buschmann-Land und das Caprivi-Gebiet, nur zwei Stunden von der Etosha-Pfanne entfernt, erwartet Sie auf der Dornhügel Gästefarm eine einzigartige Kombination aus einem Gästebetrieb in familiärer Atmosphäre im stilvollem Ambiente im typischen namibischen Farmleben.

 

Erleben Sie in Ihrem Urlaub die Landwirtschaft Namibias hautnah

Namibia Urlaub erleben

Werden Sie ein Teil des Farmlebens – auf der Farmrundfahrt, an der Wasserstelle, im Gespräch mit der Farmerfamilie oder besonders intensiv, indem Sie die Farmarbeiter einen Tag lang begleiten. Treffen Sie dabei neben rund 1000 Rindern und über 50 Pferden, auch auf Giraffen, Kudus, Elands, Dik-Diks, Warzenschweine und viele Wildtiere mehr, mit etwas Glück auch den scheuen Leoparden.

Genießen Sie leckere Namibia-Steaks aus eigener Zucht

Namibianisches Steak gehört zu einem der besten durch das langsame Wachstum

Genießen Sie das Essen aus eigener Herstellung – von der Marmelade, über die Säfte bis hin zu Salat und Gemüse.  Unser Dornhügel-Steak vom Wild aus eigener Jagd oder Rind aus eigener Zucht  macht aus der  Gästefarm das beste Steakhouse des südlichen Afrika .
Ihre Gastgeber Melanie und Götz freuen sich darauf, Sie zum Teil einer namibischen Farmerfamilie zu machen. Sie begrüßen Sie auf deutsch, englisch oder afrikaans.

Entspannen Sie bei bestem Komfort in den großzügigen Zimmern

Die Gästefarm in der namibischen Nacht

Die neu renovierten Zimmer unserer Gästefarm, mit WLAN, Moskitonetzen und Klimaanlage für die heißen Tage, bieten Ihnen allen Komfort, ob im Einzel-, Doppel- oder Familienzimmer.

 

Kinder sind auf unserer Gästefarm willkommen

Reisen mit Kindern in Namibia ist gut möglich. Auf Dornhügel sind Familien mit Kindern besonders willkommen: Sie genießen neben dem Farmerlebnis unsere kleine Oase mit Pool, Tischtennisplatte und dem echt namibischen Tenniscourt. Für die kleineren Kinder ist zudem ein Spielplatz mit Sand, Schaukel und Trampolin vorhanden.

Kinder sind auf unserer familiären Gästefarm herzlich willkommen

Alexander und Tamira, die Farmkinder, erwarten euch schon!

 


ZU DEN ANGEBOTEN